Bio-Lebensmittel

Allergie-Ampel

  • Sie haben momentan keine Allergiefilter gesetzt.

individuell einstellen

Hersteller / Marken

*ursprünglicher Preis

Drucken


Allgemeine Geschäftsbedingungen


Übersicht
1.) Geltungsbereich, Vertragsparteien
2.) Vertragsschluss, Vertragstext, Sprache
3.) Bestellablauf
4.) Preise
5.) Zahlung
6.) Versand, Versandkosten und Zustellung
7.) Widerrufsrecht
8.) Umwelt und Verpackung
9.) Verfügbarkeit der Ware
10.) Eigentumsvorbehalt
11.) Allergie-Ampel
12.) Haftung
13.) Gewährleistung
14.) Datenschutz
15.) Schlussbestimmung

1.) Geltungsbereich, Vertragsparteien

Für alle mit der Firma biovyana GmbH begründeten Geschäftsbeziehungen einschließlich unseres Online-Shops www.biovyana.com gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der zum Zeitpunkt der jeweiligen Bestellung gültigen Fassung. Abweichenden allgemeinen Geschäftsbedingungen von Vertragspartnern widersprechen wir ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen zu ihrer Gültigkeit unserer schriftlichen Zustimmung. Der Anbieter des Online-Shops und Ihr Vertragspartner ist die:

biovyana GmbH
Untere Dorfstraße 34/2
79585 Steinen-Hägelberg
Deutschland


Tel.: +49 (0) 7627 9246 220
 
Fax: +49 (0) 7627 9246 221
Erreichbar: Montags - Freitags von 9.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr

Email: info@biovyana.com

Internet: www.biovyana.com

Geschäftsführer: Christian Adler
Sitz der Gesellschaft: Steinen-Hägelberg

HRB: 710555

Steuernummer: 215/106/06660
USt-ID.-Nr.: DE262586205


- nachfolgend auch nur "biovyana" genannt –

2.) Vertragsschluss, Vertragstext, Sprache

Das in unserem Webshop dargestellte Warensortiment richtet sich sowohl an Unternehmer als auch an Verbraucher. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB). Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt (§ 14 BGB). Das Warenangebot in unserem Webshop stellt noch kein rechtlich bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages mit Ihnen dar. Erst eine durch Sie abgesendete Bestellung stellt ein rechtlich bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Sie geben mit dem Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ ein rechtlich bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags ab und versichern, das 18. Lebensjahr vollendet zu haben. biovyana kann Ihr Angebot innerhalb einer Frist von 2 Wochen annehmen. Nach Eingang der Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung ("Bestelleingangsbestätigung") per Email, welche lediglich Ihrer Information dient und noch keine Annahme des Kaufvertragsangebotes darstellt. Ein Kaufvertrag kommt erst mit der Annahme Ihres Angebotes durch biovyana zu Stande. Die Annahme erfolgt durch die Auftragsbestätigung / Zahlungsinformation mit einer weiteren Email oder durch die Lieferung der bestellten Ware. Wir speichern Ihre Bestellung und schicken Ihnen diese zusammen mit den AGB's als Vertragstext in der Versandbestätigung per Email zu. Sie können diese ausdrucken und die AGB's zusätzlich jederzeit in unserem Online-Shop unter "KUNDEN-SERVICE" einsehen und ausdrucken. Eine Übersicht getätigter Bestellungen ist registrierten Kunden nach Anmeldung mit Ihrem persönlichen Passwort im Bereich "KUNDENKONTO" unter "Meine Bestellungen" jederzeit zugänglich.

Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

3.) Bestellablauf

Schritt 1 (Produktauswahl)

Sehen Sie sich in Ruhe in unserem Shop um. Sie können direkt auf die abgebildeten Produkte, die Produktbezeichnung oder den Button "Ansehen" klicken, um sich nähere Informationen zum jeweiligen Artikel anzusehen. Falls Sie direkt mit dem Bestellprozess beginnen möchten, legen Sie mit einem Klick auf den Button "In den Warenkorb" Ihre Bestellliste an, welche oben rechts im "Warenkorb" angezeigt wird. Mit Hilfe der Kategorien unter Bio-Lebensmittel, Naturkosmetik und Öko-Reinigungsmittel und deren Unterkategorien oben links können Sie die Anzeige unseres Warenangebotes auf Ihre favorisierte Warengruppe eingrenzen. Neben der Auswahl "Hersteller", welche Ihnen eine Eingrenzung nach dem jeweiligen Hersteller bietet, haben Sie auch die Möglichkeit direkt nach einem selbst gewählten Suchbegriff oben in unsere "Suche" ein Produkt schnell und einfach zu finden. Haben Sie ein passendes Produkt gefunden, können Sie sich weitere Details direkt mit einem Klick auf die abgebildeten Produkte, die Produktbezeichnung oder den Button "Ansehen" anzeigen lassen, oder mit Betätigen des Buttons "In den Warenkorb" Ihre Bestellliste weiter ergänzen. Jeder Klick auf den Button "In den Warenkorb" erhöht die Bestellmenge des jeweiligen Artikels um ein weiteres Stück. Falls Sie sich verklickt haben - kein Problem - die Mengen lassen direkt im Warenkorb oben rechts oder nachträglich im weiteren Bestellablauf ganz einfach anpassen.

Schritt 2 (Warenkorb)
Um den Bestellprozess fortzuführen, klicken Sie oben rechts auf "Warenkorb". Es wird Ihnen der gesamte Wareninhalt des Warenkorbs noch einmal übersichtlich dargestellt. Sie haben nun die Möglichkeit, die Mengen nochmals zu ändern mit dem Klick auf die kleinen "+/-" Buttons hinter dem jeweiligen Produkt. Ebenso ist es möglich einzelne Produkte aus dem Warenkorb komplett zu entfernen, wenn Sie rechts neben dem Gesamtpreis auf die kleine Mülltonne klicken. Sie sehen den Gesamtbetrag inkl. der MwSt. und die gegebenenfalls anfallenden Versandkosten ebenfalls inkl. MwSt. Mit dem Eintrag eines Gutscheincodes und dem Klick auf "hinzufügen" lassen sich Gutscheine in Ihre Bestellung integrieren. Sie haben nun die Möglichkeit den Einkauf mit einem Klick auf "Einkauf fortsetzen" weiter zu ergänzen mit der Rückkehr zu unserem Warenangebot oder den Bestellvorgang mit einem Klick auf "weiter" fortzuführen.

Schritt 3 (Anmelden)
Falls Sie sich nicht schon vorher angemeldet haben werden Sie nun aufgefordert sich anzumelden. Sollten Sie noch kein Kundenkonto besitzen, können Sie unter "Konto anlegen" ein Kundenkonto erstellen. Sie werden nun anhand der Anmeldemasken unter "Konto anlegen" durch unser Anmeldemenü geführt und aufgefordert die für eine Bestellung notwendige Kundenregistrierung durchzuführen, dass Ihre Bestellung schnell und korrekt zu Ihnen gelangt. Folgen Sie dazu einfach den Angaben in den Eingabemasken. Alle mit einem "*" gekennzeichneten Felder sind Angaben, die wir unbedingt benötigen für eine reibungslose und schnelle Auftragsbearbeitung. In den übrigen Feldern können Sie freiwillig Angaben machen. Besitzen Sie bereits ein Kundenkonto können Sie sich unter "Bereits registriert?" mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort anmelden.

Schritt 4 (Adressen)
Im nächsten Schritt können Sie Ihre Liefer- und Rechnungsanschrift auswählen, überprüfen, nochmals ändern oder weitere Anschriften mit einem Klick auf "Eine neue Adresse hinzufügen" anlegen. Auch hier ist jederzeit mit dem Button "zurück" eine Änderung vorheriger Eingaben möglich. Wenn Sie uns weitere Informationen zu Ihrer Bestellung mitteilen möchten, können Sie dies im Kommentarfeld unterhalb des Buttons "eine neue Adresse hinzufügen" ergänzen. Mit dem Klick auf "Weiter" werden Sie in die Maske zur Auswahl der Bezahlmöglichkeiten geleitet.

Schritt 5 (Bezahlung)
In dieser Maske werden Ihnen die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten angezeigt, die Sie mit einem Mausklick auswählen. Mit dem Klick auf den Button "Weiter" werden Sie zur letzten Seite der Bestellung geleitet.

Schritt 6 (Kasse)
Im Bestellabschluss "Kasse" werden Ihnen übersichtlich nochmals alle Angaben zu Ihrer Bestellung angezeigt:
- die Erklärung zur Geltung der AGB und Datenschutzrichtlinie
- die gewählte Liefer- und Rechnungsadresse
- die Versandart
- die gewählte Bezahlart
- der Warenkorb mit allen gewählten Produkten und Preisbestandteilen  
Sie können all Ihre Angaben noch einmal überprüfen und gegebenenfalls korrigieren. Klicken Sie dazu entweder auf den Button "zurück" ganz unten oder in der Linkleiste ganz oben auf die gewünschte Rubrik des Bestellablaufs.
Hier Setzen Sie den Haken "Ich bin mit der Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Ich bin mit der Verarbeitung und Weitergabe meiner personenbezogenen Daten nach der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Ich bin mit der Widerrufsbelehrung einverstanden", um unsere AGB's und die Datenschutzbestimmungen ausdrücklich anzuerkennen. Ohne die Bestätigung unserer AGB’s und Datenschutzbestimmungen ist ein Bestellabschluss nicht möglich. Mit einem Klick auf "zahlungspflichtig bestellen“ schließen Sie den Bestellvorgang endgültig ab. Bei den Bezahlarten PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte werden Sie in das entsprechende Zahlungsmodul geleitet, in dem Sie den angezeigten Anweisungen folgend die Bezahlung durchführen. Bei den Bezahlarten Vorkasse und Nachnahme kehren Sie direkt in unseren Webshop zurück. Sie erhalten von uns nach Eingang Ihrer Bestellung eine Bestellbestätigung per Mail und können den Status Ihrer Bestellung in Ihrem Kundenkonto unter Verwendung Ihrer Emailadresse und Ihrem persönlichen Passwort jederzeit einsehen.

4.) Preise
Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung auf den Produktseiten angegebenen Preise. Alle Preisangaben erfolgen in Euro und beinhalten die jeweils gültige deutsche gesetzliche Mehrwertsteuer. Der Kunde hat zusätzlich die Versandkosten der bestellten Ware zu tragen. Die jeweils gültigen Versandkosten sind als Link "zzgl. Versand" direkt bei der Preisangabe jedes Artikels abrufbar und können im Bereich "KUNDEN-SERVICE" unter "Versandkosten & Infos" jederzeit angezeigt werden. Während des Auswahl- oder Bestellvorgangs werden die jeweils gültigen Versandkosten zusätzlich in der Auflistung "WARENKORB" aufgeführt. biovyana erstellt dem Kunden für die bestellte Ware eine Rechnung, die zusammen mit der Warenlieferung zugeht. Sollte Ihre Rechnungsadresse und die Lieferadresse unterschiedlich sein, so wird die Rechnung an die angegebene Rechnungsadresse geschickt und der Empfänger der Warensendung erhält dann nur einen Lieferschein. Die Rechnung wird Ihnen zusätzlich per E-Mail an die von Ihnen angegebene Emailadresse gesendet.

5.) Zahlung

Bei biovyana können Sie mit den folgen Zahlungsarten bezahlen, welche detailliert im Bereich "KUNDEN-SERVICE" unter "Zahlarten" jederzeit angezeigt werden können:


SOFORT Überweisung

Vorkasse

PayPal
Nachnahme
zuzüglich Nachnahmegebühr von 6,70 € (nur in Deutschland verfügbar)
Lastschriftverfahren (ab der 2. Bestellung möglich)
Kreditkarte Eurocard/Mastercard oder Visa


Bei Zahlungsverzug ist der Kunde, der Verbraucher ist, verpflichtet, Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Basiszinssatz an die Fa. biovyana GmbH zu bezahlen. Wenn der Kunde Unternehmer ist, betragen die Verzugszinsen 8 % über dem jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Basiszinssatz.

Weitere ausführliche Informationen zu den Zahlungsmöglichkeiten erhalten Sie hier.

6.) Versand, Versandkosten und Zustellung

Der Versand erfolgt deutschlandweit sowie ausschließlich in die in der nachfolgenden Tabelle aufgeführten europäischen Länder täglich von Montag bis Freitag mit unserem Logistikdienstleister DHL. Bitte beachten Sie hierzu die ebenfalls in der nachfolgenden Tabelle angegebenen Lieferzeiten. Alle Lieferzeitangaben sind unverbindlich, wenn nicht eine bestimmte Lieferfrist schriftlich vereinbart wurde. Die Verpackungskosten sind in den Versandkosten enthalten. Die Lieferzeiten richten sich nach der Verfügbarkeit der jeweiligen Ware und der Bestellmenge des aktuellen Warenkorbes. Sollte die Bestellmenge den Warenbestand übersteigen werden Sie in der Warenkorbanzeige und im Bestellabschluss informiert. Sollte die Bestellmenge den Warenbestand übersteigen verlängert sich die Lieferzeit um den Zeitraum der Wiederbeschaffung.

Versandkosten innerhalb Deutschlands:
3,90 € (inkl. USt.)
ab 50,00 € Warenwert versandkostenfrei
Versandzeit: 1-2 Werktage (ab Übergabe an den Versanddienstleister)

bei Nachnahme zzgl. Nachnahmegebühr von 6,70 €


Versandkosten nach Österreich:
8,90 € (inkl. USt.)
ab 150,00 € Warenwert versandkostenfrei
Versandzeit: 2-3 Werktage (ab Übergabe an den Versanddienstleister)

Versandkosten nach Liechtenstein und die Schweiz (Zone 1):
 

Warenwert
(inkl.USt.)

0-
50,00 €

50,01-
100,00 €

100,01-
150,00 €

150,01-
200,00 €

200,01-
250,00 €

250,01-
300,00 €

300,01-
399,99 €

ab 400,00

Versandkosten
(inkl. USt.)

19,90 €

22,55 €

26,19 €

29,70 €

32,39 €

35,09 €

37,79 €

40,00 €

Versandzeit: 4-5 Werktage (ab Übergabe an den Versanddienstleister)

Versandkosten nach Belgien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Polen, Tschechische Republik (Zone 2): 

Warenwert
(inkl.USt.)

0-
50,00 €

50,01-
100,00 €

100,01-
150,00 €

150,01-
200,00 €

200,01-
250,00 €

250,01-
300,00 €

300,01-
349,99 €

ab 350,00

Versandkosten
(inkl. USt.)

19,69 €

23,00 €

26,30 €

29,69 €

32,20 €

34,70 €

37,60 €

kostenlos


Versandkosten nach Großbritannien, Italien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Ungarn, Vatikanstadt (Zone 3): 

Warenwert
(inkl.USt.)

0-
50,00 €

50,01-
100,00 €

100,01-
150,00 €

150,01-
200,00 €

200,01-
250,00 €

250,01-
300,00 €

300,01-
349,99 €

ab 350,00

Versandkosten
(inkl. USt.)

22,00 €

26,10 €

30,19 €

34,20 €

37,20 €

40,29 €

43,79 €

kostenlos


Versandkosten nach Bulgarien, Estland, Finnland, Griechenland, Irland, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Portugal, Rumänien, Zypern (Zone 4):
 

Warenwert
(inkl.USt.)

0-
50,00 €

50,01-
100,00 €

100,01-
150,00 €

150,01-
200,00 €

200,01-
250,00 €

250,01-
300,00 €

300,01-
349,99 €

ab 350,00

Versandkosten
(inkl. USt.)

23,29 €

27,80 €

32,39 €

36,89 €

40,29 €

43,70 €

47,59 €

kostenlos

 

Land
Versandzeit*
Land
Versandzeit*
Land
Versandzeit*
Belgien
2-3 Tage
Italien
3-4 Tage
Rumänien
6-8 Tage
Bulgarien 5-7 Tage
Lettland
3-5 Tage
Schweden
3-4 Tage
Dänemark
2-3 Tage
Litauen
4-6 Tage
Slowakei
5-6 Tage
Estland
4-6 Tage
Luxemburg
2-3 Tage
Slowenien
3-4 Tage
Finnland
4-5 Tage
Malta
4-6 Tage
Spanien & Balearen
5-6 Tage
Frankreich
3-4 Tage
Monaco
3-4 Tage
Tschechische Republik
3-4 Tage
Griechenland
4-5 Tage
Niederlande
2-3 Tage
Ungarn
4-5 Tage
Grossbritannien
2-3 Tage
Polen
5-6 Tage
Zypern
3-5 Tage
Irland
3-4 Tage
Portugal
3-4 Tage
Liechtenstein
2-3 Tage

*Versandzeit (ab Übergabe an den Versanddienstleister)


Bitte beachten Sie, dass beim Versand in Nicht-EU-Länder ggf. Zollgebühren anfallen können (Schweiz), welche nicht in unserem Rechnungsbetrag enthalten sind. Der Gesamtrechnungsbetrag versteht sich zzgl. Zollgebühren, welche Ihnen vom Zoll direkt in Rechnung gestellt werden und vom Empfänger zu tragen sind. Für den Versand in andere Länder ist eine gesonderte Anfrage notwendig. Ohne vorherige schriftliche Zusage der Versandkosten werden die anfallenden Versandkosten berechnet. Der Kunde versichert uns eine vollständige und richtige Lieferanschrift angegeben zu haben, dass eine ordnungsgemäße Zustellung erfolgen kann. Sollten durch fehlerhafte Adressangaben zusätzliche Kosten entstehen (wie z.B. erneuter Versand), so sind diese vom Kunden zu tragen. Für gewerbliche Wiederverkäufer gelten individuelle Regelungen. Weitere ausführliche Informationen zu Versand, Versandkosten und Zustellung erhalten Sie hier.

7.)
Widerrufsrecht

-Widerrufsbelehrung-

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (biovyana GmbH, Untere Dorfstraße 34/2, 79585 Steinen-Hägelberg, Deutschland, Tel.: +49 (0) 7627 9246 220, Fax: +49 (0) 7627 9246 221, Email: info@biovyana.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.biovyana.com elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ihr Widerrufsrecht besteht nicht bei
,


- Waren die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde (§
  312g Abs. 2 Nr. 2 BGB)
- Waren die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe
  geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde (§ 312g Abs. 2 Nr. 3
  BGB),
- alkoholischen Getränken, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber
  frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert
  von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat (§
  312g Abs. 2 Nr. 5 BGB).

- Ende Widerrufbelehrung -


Muster-Widerrufsformular



8.) Umwelt und Verpackung

biovyana ist stets bemüht, dass Ihre Bestellung in einwandfreiem Zustand bei Ihnen ankommt. Die Ware wird vor dem Transport sorgfältig verpackt, insbesondere wenn es sich um den Versand von Flaschen handelt. Sollte dennoch Beschädigungen auftreten, so wenden Sie sich bitte an uns. biovyana erfüllt die Verpflichtungen der Verpackungsverordnung, gebrauchte Verkaufsverpackungen unentgeltlich zurückzunehmen und verwerten zu lassen. Dazu haben wir das Unternehmen Duales System Deutschland GmbH mit der Rücknahme umweltfreundlicher Verkaufsverpackungen beauftragt. Sie können leere Flaschen, Pappkartons und weiteres Verpackungsmaterial, welches Sie aus einer Bestellung bei uns erhalten haben, in den dafür vorgesehenen Sammelbehältern in Ihrer Nähe (z.B. gelbe Tonne / gelber Sack, Papiertonne oder Glasbehälter) entsorgen.

9.) Verfügbarkeit der Ware

biovyana ist zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt, wenn biovyana von seinen Zulieferern nicht richtig und/oder nicht rechtzeitig beliefert wird. Ein Recht zum Rücktritt besteht jedoch dann nicht, wenn biovyana die Nichtverfügbarkeit der Ware zu vertreten hat. Sie werden über die Nichtverfügbarkeit der Ware unverzüglich informiert. Gegenleistungen werden wir Ihnen unverzüglich zurückerstatten. Alternativ behalten wir uns für den Fall der Nichtverfügbarkeit der Ware vor, Ihnen eine preislich und qualitativ gleichwertige Ware anzubieten, mit dem Ziel, einen neuen Vertrag über den Kauf der preislich und qualitativ gleichen Ware abzuschließen.
Die Geltungsdauer befristeter oder besonderer Aktionen - als sogenannte Aktionswaren bezeichnet - sind nur im Webshop dargestellt und erläutert. Trotz sorgfältiger Planung ist es möglich, dass ein Aktions-Artikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Es gilt bezüglich Aktionsartikel: Nur solange der Vorrat reicht.

10.) Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum der Firma biovyana GmbH.

11.) Allergie-Ampel

Die Allergieampel ist mit größter Sorgfalt erstellt worden auf Basis der von den Herstellern angezeigten Allergenen bzw. der von unabhängigen Stellen kontrollierten und bestätigten Allergenfreiheiten. Sie dient lediglich als Hilfestellung zur Vorauswahl unseres Sortiments anhand Ihrer persönlichen Allergiesituation. Die Prüfung der persönlichen Verträglichkeit des jeweiligen Produkts durch Sie selbst oder durch Ihren behandelnden Arzt obliegt ausdrücklich Ihnen. Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität und Korrektheit der durch die Allergie-Ampel angezeigten Informationen.
Die Angaben der Allergieampel beim jeweiligen Produkt begründen keine rechtliche Verbindlichkeit von biovyana Ihnen gegenüber, da die Allergieampel Ihre eigene Prüfung oder die sorgfältige Prüfung durch Ihren Facharzt auf Verträglichkeit des jeweiligen Produkts mit Ihrer Gesundheit nicht ersetzen kann. Im Übrigen beachten Sie bitte auch die ggf. beigefügten Hinweise in der Verpackungsbeilage des jeweiligen Produkts.

12.) Haftung

biovyana haftet unbeschränkt für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden, bei arglistigem Verschweigen von Mängeln, bei Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie, für Ansprüche auf Grund des Produkthaftungsgesetzes sowie für Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit. Für sonstige Schäden haftet biovyana nur, sofern eine Pflicht verletzt wird, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von wesentlicher Bedeutung ist und auf deren Einhaltung der Käufer besonders vertrauen darf (Kardinalpflicht). Die Haftung ist in diesem Fall begrenzt auf den Ersatz des vertragstypischen, vorhersehbaren Schadens. Die vorbenannten Haftungsregelungen gelten auch für gesetzliche Vertreter und Erfüllungsgehilfen von biovyana.
biovyana haftet ferner nicht für die Einhaltung von lebensmittelrechtlichen Vorschriften wenn die Ware als Rohstoff an gewerbliche Wiederverkäufer oder Verarbeitungsbetriebe abgegeben wird. Solche Abnehmer haben für die lebensmittelrechtlichen Belange und Kennzeichnungspflichten, bei der Abgabe an Verbraucher, selbst Sorge zu tragen.

13.) Gewährleistung

Für Mängel der Waren haftet der Verkäufer grundsätzlich nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen des Kaufrechts (§§ 434 ff. BGB). Die Gewährleistungsfrist der Rechte aus § 437 BGB beträgt 12 Monate ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn, wenn der Käufer kein Verbraucher ist. In den übrigen Fällen gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn.
Der Käufer hat für den Fall der Geltendmachung eines Mängelanspruches gegen den Verkäufer ein Recht auf Nacherfüllung, d.h. Beseitigung des Mangels oder Lieferung einer mangelfreien Sache. Seine sonstigen Rechte aus § 437 BGB bleiben unberührt. Der Verkäufer kann die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung unbeschadet des § 275 Abs. 2 und 3 BGB verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Dabei sind insbesondere der Wert der Sache in mangelfreiem Zustand, die Bedeutung des Mangels und die Frage zu berücksichtigen, ob auf die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Käufer zurückgegriffen werden könnte. Der Anspruch des Käufers beschränkt sich in diesem Fall auf die andere Art der Nacherfüllung; das Recht des Verkäufers, auch diese unter den Voraussetzungen des Satzes 1 zu verweigern, bleibt unberührt. Sofern der Käufer kein Verbraucher ist, steht das Wahlrecht zur Beseitigung des Mangels oder Nachlieferung einer mangelfreien Sache dem Verkäufer zu.
Liefert der Verkäufer zum Zwecke der Nacherfüllung eine mangelfreie Sache, so kann er vom Käufer Rückgewähr der mangelhaften Sache nach Maßgabe der §§ 346 bis 348 BGB verlangen. Sollte sich nach Prüfung der beanstandeten Ware herausstellen, dass kein vom Verkäufer zu vertretener Mangel vorliegt, behält sich dieser vor, die Kosten für die ungerechtfertigte Inanspruchnahme gegen den Käufer geltend zu machen, insbesondere Kosten für Transport und Überprüfung.

14.) Datenschutz

biovyana behandelt Ihre Privatsphäre vertraulich und schützt Ihre persönlichen Daten. Die Erhebung, Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten findet ausschließlich nach den strengen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) statt. Ausführliche Informationen zum Datenschutz / Sicherheit erhalten Sie hier.

15.) Schlussbestimmung

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus einem anderen Land als Deutschland bestellt oder in ein anderes Land als Deutschland geliefert wird. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit diesem Vertrag ist bei Verträgen mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögen Steinen-Hägelberg. Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Wohnsitz oder der gewöhnliche Aufenthaltsort des Bestellers zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind. Hat der Besteller keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland, ist ausschließlicher Gerichtsstand Steinen-Hägelberg. Im Verkehr mit Endverbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar sein, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder eines im Anwendungsbereich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen abgeschlossenen Vertrags nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit verlieren, so wird hierdurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Vertragsbestimmungen tritt die gesetzliche Regelung.

Stand: 02.01.2017


Startseite

Warenkorb  

(leer)

Betriebsferien

Wir haben Betriebsferien vom 07.08.2017 bis einschließlich 20.08.2017. Nähere Informationen zum Versand finden Sie hier.


Wir sind zertifiziert nach
EG-Öko-Verordnung 834/2007
.
Kontrollstelle:
DE-ÖKO-001
Kontrollnummer:
DE-BW-001-19828-H

Link zum Versandhandels-Register

*Preise inkl. USt., zzgl. Versand